Ein erlebnisreicher Tag neigt sich dem Ende entgegen

Wir bedanken uns für den schönen Tag mit großen und kleinen Besuchern, den vorgetragenen Gedichten und Liedern, sportlichen Aktivitäten sowie zahlreich entstandenen Fotos. Wir hoffen, dass ihr den sonnigen Ostermontag wie wir mit viel Freude erleben konntet und unserer Heimat auch zu den nächsten Veranstaltungen einen Besuch abstattet. Bis zu unserem 20. Köbefest am 27.05. müssen noch einige Sachen vorbereitet und unser Nest etwas auf Vordermann gebracht werden – wir würden uns sehr freuen, wenn uns dabei einige der heutigen Besucher tatenkräftig unterstützen und vielleicht sogar dem Förderverein beitreten. Sofern wir zum Köbefest vorbeischauen, werden wir überprüfen, ob ihr eure heute versprochenen Sportübungen eingehalten habt und mit euch eine kurze Trainingseinheit durchführen.

-Eure Osterhasen-

Neuigkeiten aus der Köbe – September 2016

Liebe Freunde des Naturparks Köbe,
unser Köbefest liegt zwar schon etwas zurück, dennoch nutzten wir am 12. August 2016 die Gelegenheit den fleißigen Helfern des Vereins, deren Partnern und Freunden bei einem Grillabend Danke zu sagen. Trotz eines kurzen Regenschauers ließen sich alle Gäste die Grillspezialitäten und mitgebrachten Salate schmecken und blickten auf ein erfolgreiches Köbefest zurück.
In unseren Gesprächen mussten wir vermehrt feststellen, dass viele unserer fleißigen Helfer und aktiven Mitglieder ein stattliches Alter erreicht haben, wo wir diesen nicht mehr alle notwendigen und erforderlichen Aufgaben zumuten können bzw. möchten. Da sich der ein oder andere die Köbe-Vereinsarbeit mitunter sehr verschieden vorstellt, möchten wir dies zum Anlass nehmen unsere Vereinstätigkeiten kurz vorzustellen. In größeren Abständen (ca. aller 4 Monate) finden Mitgliedsversammlungen statt. Meist wird in gemütlicher Runde in Penig eingekehrt und über aktuelle Geschehnisse in der Köbe geredet sowie Pläne für Neuanschaffungen und Veränderungen beraten. Wer Mitglied ist, kann somit Vorschläge einbringen und mitentscheiden.
Jährlich finden mehrere Veranstaltungen statt. Wir starten mit dem Ostergrillen am Ostermontag, wo wir als Verein kleine Ostergeschenke für die kleinen Besucher verstecken bzw. verteilen. Der Höhepunkt ist unser Köbefest, welches meist am letzten Maiwochenende stattfindet. Hierbei sind wir auf Unterstützung aller Mitglieder angewiesen wie z. B. in Sachen Standbetreuung je nach persönlichen Interessen und Eignung und das Sammeln von Tombola-Geschenken. Unser Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Penig rundet die jährlichen Aktivitäten ab, bei dem an beiden Tagen Glühwein, Kaffee und Stollen verkauft wird.

Für all diese Events sind natürlich viele helfende Hände notwendig.
Für fünf Euro monatlich kannst auch du Mitglied werden und den Verein bei der gemeinnützigen Arbeit für den Erhalt des Naturparks Köbe unterstützen. Eine Spendenbescheinigung des Jahresbeitrages versteht sich von selbst. Weitere Informationen und Hinweise findest du auf unserer Homepage

www.naturpark-koebe.de
Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unseren Verein.

Liebe Naturfreunde – bleibt dem Naturpark Köbe und dessen Tiere auch weiterhin wohl besonnen.