Neuigkeiten aus der Köbe – März 2017

Liebe Freunde des Naturparkes Köbe,
die Sonne hat in den letzten Tagen endlich die Schneemassen der letzten Monate weggeschleckt und lockt nun jeden Tag die Tiere unseres Tierparkes aus deren Gehegen ins Freie. Erfreulich ist zudem, dass unsere Tiere nach und nach wieder frisches Grün essen können und weniger zugefüttert werden muss, als in den Wintermonaten.
Die ersten kleineren und größeren Bau- und Erneuerungsmaßnahmen sind auch schon in der Planung. Der vorhandene Hasenstall wird an die aktuellen Notwendigkeiten der Tierhaltung angepasst, die daneben liegende Vogelvoliere erfährt einen größeren Umbau. Einerseits um die doch in die Jahre gekommene Holzkonstruktion zu erneuern und zum anderen, um bei der immer wieder in unserer Gegend aufkommenden Vogelgrippe bessere Möglichkeiten zur Tierhaltung zu haben. Zudem soll Platz für weitere Sitzgelegenheiten geschaffen werden.
Da das Köbefest noch einige Zeit auf sich warten lässt, möchten wir bereits am Ostermontag zum nunmehr traditionell gewordenen Ostergrillen einladen. Wir würden uns freuen, mit Groß und Klein zum Osterfrühschoppen den Frühling zu begrüßen.
Am 17. April 2017 von 10.°° Uhr bis 14.°° Uhr erwarten wir Sie mit leckerem Allerlei vom Grill und einer reichhaltigen Auswahl an Getränken. Wie in den letzten Jahren, gibt es für unsere jüngsten Besucher eine kleine Osterüberraschung zum Suchen in der Köbe. Vielleicht treffen die Kinder auch unsere Köbe – Maskottchen, können sich gemeinsam fotografieren lassen und unsere Tiere mit kleinen Leckerli aus den zu erwerbenden Futtertüten füttern.

2017-04-19T09:15:43+00:00
Für einen reibungsfreien Besuch unserer Seite verwenden wir Cookies. Weitere Informationen dazu unter Datenschutz. Ok