Naturpark Köbe ein beliebtes Ausflugsziel

Liebe Freunde des Naturparks Köbe,
das schöne Wetter lockte auch rund um den Herbstanfang viele Besucher in die Köbe. Auch an Wochentagen nutzen viele Eltern oder Großeltern die Gelegenheit mit den Kindern und Enkelkindern die Tiere zu besuchen und die Spielgeräte in Beschlag zu nehmen.

Auch die kleine Brücke über dem Zulauf zum Teich ist nun fertig gestellt. Nachdem der Stahlbau Amerika die Stahlkonstruktion gefertigt hatte, konnte der Bauhof die Holzbohlen und Geländer montieren. Der schicke Neubau konnte aus Mitteln von Hochwasserschutzfonds der vergangenen Jahre realisiert werden. Ein großes Dankeschön gilt somit der Stadt Penig, die den Bau der neuen Brücke für etwa 7.000 € möglich machte. Aus den Spendengeldern des Köbevereins flossen dabei 4.000€ in den Brückenbau.

Liebe Naturfreunde – bleibt dem Naturpark Köbe und dessen Tiere auch jetzt wohl besonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.